0211 / 43 71 66 55

Dr. Morten Rolsdorph

Beispiel Praxis
  • Geboren und wohnhaft in Norwegen bis 1987

  • 1987 - Studium der Zahnmedizin in Freiburg im Breisgau

  • 1992 - Staatsexamen und Promotion in Freiburg

  • 1993 - 1997 Fachzahnarztausbildung am Universitätsklinikum in Bonn und bei einem niedergelassenen Kieferorthopäden im schleswig-holsteinischen Rendsburg.

  • 1997 - Prüfung zum „Fachzahnarzt für Kieferorthopädie“ am Universitätsklinikum in Kiel.

  • 1998 eröffnete Dr. Rolsdorph seine erste Praxis in einem Elbvorort in Hamburg und baute 2001 seine zweite Praxis in Duisburg auf, in der er bis heute mit zwei angestellten Kieferorthopädinnen tätig ist.

  • Mit dem Erwerb der denkmalgeschützten Gutshof - Immobilie in Düsseldorf-Wittlaer (Duisburger Landstr. 37 – 39) im Jahr 2006 begann bereits die Planung der kieferorthopädischen Privatpraxis in einem Gebäudeteil des Hofes, welche schließlich nach einer umfangreichen Kernsanierung in 2011 eröffnet wurde.

  • Er ist u. a. Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO) und im Berufsverband der deutschen Kieferorthopäden (BDK) sowie zertifizierter Behandler für: Invisalign- Behandlung, Lingualtechnik- Incognitosystem, Damon-System.

  • Dr. Morten Rolsdorph ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Aktuelles BildPraxis Aktuell

Weiterbildungsstelle

Seit 2004 besitzt Dr. Rolsdorph die  Weiterbildungsberechtigung zur Ausbildung von Zahnärzten/innen zum  „Fachzahnarzt/ärztin für Kieferorthopädie“.


Aktuell ist ab August 2018 eine Weiterbildungsstelle frei!


mehr lesen »
Zu unserer Praxis in KFO-Rheinhausen