0211 / 43 71 66 55

Behandlung im Milchgebiss

Ab einem Alter von ca. 4 Jahren kann eine kieferorthopädische Behandlung sinnvoll sein. Frühzeitig erkannte Fehlstellungen lassen sich oft schon mit spielerischen (myofunktionellen) Muskelübungen oder einfachen Maßnahmen wie einer Mundvorhofplatte oder anderen Funktionsgeräte behandeln.

So können wir frühzeitig bei Fehlentwicklungen eingreifen und durch rechtzeitiges Weichenstellen eine spätere Behandlung vermeiden, oder in einem sehr viel geringeren Umfang notwendig werden lassen.

zurück

Aktuelles BildPraxis Aktuell

Weiterbildungsstelle

Seit 2004 besitzt Dr. Rolsdorph die  Weiterbildungsberechtigung zur Ausbildung von Zahnärzten/innen zum  „Fachzahnarzt/ärztin für Kieferorthopädie“.


Aktuell ist ab August 2018 eine Weiterbildungsstelle frei!


mehr lesen »
Zu unserer Praxis in KFO-Rheinhausen